Seminare und Veranstaltungen in 2019

Experten-Seminar

für Teilnehmer der Grundlagen- und Aufbau-Seminare und des Expertenseminars Juni 2018.

Anfertigen von DGUV V3 Gutachten für ortsfeste Anlagen in kritischen Liegenschaften.

Im Experten-Seminar / Power-Audit werden die  Messverfahren und der Umgang mit ihnen erläutert, die Auswertung/Beurteilung trainiert und die Dokumentation der Messergebnisse in der Praxis geübt.

Für diese Tätigkeit hat die Berufsgenossenschaft im Dezember 2017 eine neue Broschüre erstellt, welche von mir mit den durchzuführenden Messungen erläutert, am Modell geübt und an den elektrischen Anlagen des Gut Gnadental in Neuss gemeinsam in Gruppen in der Praxis durchgeführt wird.

Dabei wird die über viele Jahre von mir entwickelte, systematische Vorgehensweise mit Fotos, Videos und Messwerten zur Untersuchung vorgestellt und geübt.
Ziel ist die Erstellung komplexer Sachverständigenberichte.

Die Untersuchungen werden auch die in der TRBS geforderten Untersuchungen der EMV-Felder und Lichtbögen, sowie die Elektrostatik und den Blitzschutz berücksichtigen.

Messen und Prüfen folgender Punkte:

  • Spezifischer Erdwiderstand

  • Gesamtwiderstand

  • Setzen von Magnetfeldloggern an den richtigen Stellen

  • Auswerten der vorhandenen Netzanalysatoren UMG 96 RME

  • Schleifenwiderstand am Hausübergabekasten

  • Aufnehmen der Netzform und des Einliniendiagrammes

  • Messen des Schleifenwiderstandes an der NSHV

  • Prüfen der Netzform (in der Praxis und am Modell)

  • Prüfen der Durchgängigkeit des PE/PA-Systems

  • Kontrolle der Blitzschutzanlage, Kontrolle des Überspannungsschutzes

  • Suchen der vorhandenen Fehler in der Praxis

  • Erstellen von Tabellen für das Powera-Audit

  • Archivierung von Fotos und Videos

Ein eigener Laptop mit den aktuellen Office-Programmen und vorhandene, eigene Messgeräte sollten mitgebracht werden, um die Vielfalt der Messverfahren in der Praxis zu üben.

Gleichzeitig dient das Seminar zur jährlichen "Elektrofachkräfte-Unterweisung".
Eine Eintragung in das persöhnliche Bildungsnachweisheft kann erfolgen.

Der Aufbau und die Vorbereitung der Versuchsaufbauten kann am Dienstag, den 26.03.2019,
ab 15:30 Uhr bereits begleitet werden.

 

Beginn: Mittwoch       27.03.2019 von 9:00 bis 17:30 Uhr

               Donnerstag 28.03.2019 von 8:30 bis 17:00 Uhr

Online-Anmeldung 27./28.03.2019  Gut Gnadental 2-Tages-Seminar 980 €

Preisangaben verstehen sich zuzüglich der jeweils aktuellen gesetzlichen MwSt.8s

Orte

Gut Gnadental, Nixhütterweg 85, in 41468 Neuss

http://www.gut-gnadental.de

 

Kontakt:

buero@sv-otto.de

oder

Sylvia.Schlesak@zuelow.de

 

 

Auf Wunsch biete ich spezielle ein- bzw. zweitägige Vor Ort -Seminare an,  welche kundenspezifisch zusammengestellt werden können.